Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informiere ich dich über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten.



Verantwortlich


Melanie Neuninger, MA

5 Ebenen-Coach

Hietzinger Hauptstraße 73/6

1130 Wien, AT

E-Mail: praxis@5ebenen-coach.at

Telefon: +43 660 8089600



Hosting


Dienst: Hosting Provider
Anbieter: Internex GmbH, Lagerstraße 15, 3950 Gmünd, AT
Datenschutzerklärung:
https://www.internex.at/de/datenschutz-erklaerung/



Server Log Files


Zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit unseres Webhosts werden Verbindungsdaten verarbeitet. Die Dauer der Verarbeitung ist auf 90 Tage beschränkt.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit eines Server Log Files als grundlegende Datenbasis zur Fehleranalyse und für Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des durch deinen Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.



CDN-Anbieter


Dienst: OneDrive
Anbieter: Microsoft Corporation, One Microsoft Way Redmond, WA 98052-6399, USA
Datenschutzerklärung: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/welcome



Cookies


Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Du ermöglichst mir, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn du dies nicht wünschst, so kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du dies nur im Einzelfall erlaubst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.


Einstellungen der Cookies anschauen und im Browser löschen


Wenn du wissen möchtest, welche Cookies in deinem Browser gespeichert wurden, diese Einstellungen ändern oder löschen möchtest, findest du das in deinen Browser-Einstellungen. Unten angeführte Links helfen dir dabei:


Kontaktformular


Auf meiner Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit mir in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von dir eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung deiner Anfrage auf Grundlage der von deiner durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass du dein Anliegen nicht übermitteln kannst und ich dieses nicht bearbeiten kann.



Gutschein-Bestellformular


Auf meiner Website besteht die Möglichkeit, durch ein Bestellformular direkt bei mir einen Gutschein für eine Aroma Massage zu bestellen. Nach Absenden des Bestellformulars erfolgt eine Verarbeitung der von dir eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung deiner Bestellung auf Grundlage der von deiner durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass du deine Bestellung nicht übermitteln kannst und ich diese nicht bearbeiten kann.



Kommentarformular


Durch die Kommentierung meiner Produkte, Beiträge, Fotos oder Videos erfolgt eine Verarbeitung der von dir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Darstellung deiner Kommentierung auf meiner Website sowie der internen Dokumentation auf der Rechtsgrundlage des mit dir geschlossenen Vertrags gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (unentgeltlicher Hostingvertrag zur Darstellung deiner Kommentierung auf meiner Website). Auf unserer Website erfolgt eine Veröffentlichung deines Namens sowie deines Kommentars. Die Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt bis zur Löschung der Kommentierung.



Web-Schriften


Google Fonts


Ich verarbeite mit meinem Auftragsverarbeiter Google Fonts, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Soweit durch Google Fonts eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details findest du in der Datenschutzerklärung und in den FAQ von Google Fonts.



Zahlungen werden abgewickelt mit:


Dienst: PayPal
Betreiber: PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxenburg



Analysedienste


Google Analytics


Im Fall der Erteilung deiner Einwilligung verarbeite ich mit dem Dienst Google Analytics, Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als gemeinsame Verantwortliche deine personenbezogenen Daten zum Zweck der Fehleranalyse und der statistischen Auswertung meiner Website. Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, ohne statistische Daten wird mir jedoch die Weiterentwicklung der Website erschwert. Eine bereits erteile Einwilligung kannst du widerrufen, indem du die Datenschutzeinstellungen änderst.


Ich ermögliche dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, Daten deines Webbrowsers und Daten über die aufgerufenen Inhalte sowie die Ausführung von Analysesoftware und die Speicherung von Daten auf deinem Endgerät. Der Dienst anonymisiert die erhobenen Daten unmittelbar nach der Erhebung und stellt mir die anonymen Daten in Form von Statistiken zur Auswertung zur Verfügung. Ich nutze diese Statistiken zur Fehlerbehebung und zur Weiterentwicklung meiner Website. Die Daten auf deinem Endgerät werden für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist deine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO. Der Google Konzern übermittelt deine personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist deine Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Du wurdest bereits vor Erteilung deiner Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf deine Daten zugreifen, ohne dass du darüber informiert wirst und ohne dass du dagegen rechtlich vorgehen kannst. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.



Targeting / Profiling / Werbung


Facebook & Instagram Pixel


Im Fall der Erteilung deiner Einwilligung verarbeite ich mit dem Dienst Facebook Pixel und Instagram Pixel, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland als gemeinsame Verantwortliche deine personenbezogenen Daten zum Zweck der Schaltung personalisierter Werbung und der Messung meines Werbeerfolgs.


Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, mir ist es jedoch bei Nichterteilung der Einwillung nicht möglich personenbezogene Werbung auf deinen Endgeräten zu schalten. Eine bereits erteile Einwilligung kannst du widerrufen, indem du die Datenschutzeinstellungen änderst.


Ich ermögliche dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, Daten deines Webbrowsers und Daten über die aufgerufenen Inhalte. Zudem ermögliche ich dem Dienst die Ausführung einer Tracking- und Wiedererkennungssoftware sowie die Speicherung von Daten auf deinem Endgerät. Mittels der Tracking- und Wiedererkennungssoftware ist es dem Dienst sodann möglich sein Werbenetzwerk anzureichern und dich bei dem Aufruf fremder Websites wiederzuerkennen bzw. personalisierte Werbung auszuspielen. Zudem verwende ich die erhobenen Daten zur Messung meines Werbeerfolgs. Die Daten auf deinem Endgerät werden für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist deine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO.


Der Facebook Konzern übermittelt deine personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist deine Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Du wurdest bereits vor Erteilung deiner Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf deine Daten zugreifen, ohne dass du darüber informiert wirst und ohne dass du dagegen rechtlich vorgehen kannst. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.



LinkedIn Pixel


Im Fall der Erteilung deiner Einwilligung verarbeite ich mit dem Dienst LinkedIn Pixel, LinkedIn Ireland Unlimited Company, Attn: Legal Dept. (Privacy Policy and User Agreement), Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland als gemeinsame Verantwortliche deine personenbezogenen Daten zum Zweck der Schaltung personalisierter Werbung und der Messung meines Werbeerfolgs.


Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, mir ist es jedoch bei Nichterteilung der Einwilligung nicht möglich personenbezogene Werbung auf deinen Endgeräten zu schalten. Eine bereits erteile Einwilligung kannst du widerrufen, indem du die Datenschutzeinstellungen änderst.


Ich ermögliche dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, Daten deines Webbrowsers und Daten über die aufgerufenen Inhalte. Zudem ermögliche ich dem Dienst die Ausführung einer Tracking- und Wiedererkennungssoftware sowie die Speicherung von Daten auf deinem Endgerät. Mittels der Tracking- und Wiedererkennungssoftware ist es dem Dienst sodann möglich sein Werbenetzwerk anzureichern und dich bei dem Aufruf fremder Websites wiederzuerkennen bzw. personalisierte Werbung auszuspielen. Zudem verwende ich die erhobenen Daten zur Messung meines Werbeerfolgs. Die Daten auf deinem Endgerät werden für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist deine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO.


Der LinkedIn Konzern übermittelt deine personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist deine Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Du wurdest bereits vor Erteilung deiner Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf deine Daten zugreifen, ohne dass du darüber informiert wirst und ohne dass du dagegen rechtlich vorgehen kannst. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.



XING Pixel


Im Fall der Erteilung deiner Einwilligung verarbeite ich mit dem Dienst XING Pixel, New Work SE, zH: Rechtsabteilung (Datenschutzrichtlinie und Benutzervereinbarung), Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, DE als gemeinsame Verantwortliche deine personenbezogenen Daten zum Zweck der Schaltung personalisierter Werbung und der Messung meines Werbeerfolgs.


Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, mir ist es jedoch bei Nichterteilung der Einwillung nicht möglich personenbezogene Werbung auf deinen Endgeräten zu schalten. Eine bereits erteile Einwilligung kannst du widerrufen, indem du die Datenschutzeinstellungen änderst.


Ich ermögliche dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, Daten deines Webbrowsers und Daten über die aufgerufenen Inhalte. Zudem ermögliche ich dem Dienst die Ausführung einer Tracking- und Wiedererkennungssoftware sowie die Speicherung von Daten auf deinem Endgerät. Mittels der Tracking- und Wiedererkennungssoftware ist es dem Dienst sodann möglich sein Werbenetzwerk anzureichern und dich bei dem Aufruf fremder Websites wiederzuerkennen bzw. personalisierte Werbung auszuspielen. Zudem verwende ich die erhobenen Daten zur Messung meines Werbeerfolgs. Die Daten auf deinem Endgerät werden für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist deine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO.


Der XING Konzern übermittelt deine personenbezogenen Daten an Drittländer. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung ist deine Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO.



Newsletter Dienste


ActiveCampaign


Nach Erteilung deiner Einwilligung erfolgt eine Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Übermittlung elektronischer Direktwerbung (z.B. Newsletterversand) bis auf Widerruf. Zum Zweck des Newsletterversandes bediene ich mich dem Auftragsverarbeiter ActiveCampaign, ActiveCampaign, LLC, 150 North Michigan Avenue, Suite 1230, Chicago, IL 60601, USA.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die von dir gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilte Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Erteilung der Einwilligung. Die Nichterteilung der Einwilligung hat lediglich zur Folge, dass du keinen Newsletter von mir erhältst. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist deine Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Du wurdest bereits vor Erteilung deiner Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf deine Daten zugreifen, ohne dass du darüber informiert wirst und ohne dass du dagegen rechtlich vorgehen kannst. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.



Widerspruchsrecht


Sofern die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, hast du das Recht gegen dieser Verarbeitung zu widersprechen. Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung meinerseits vorliegen, wird die Verarbeitung deiner Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt. Zudem hast du das Recht, der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden deine personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.



Widerrufsrecht


Du hast das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem du die Datenschutzeinstellungen ändern.


Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf deiner Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.



Betroffenenrechte


Du hast zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten in deiner Einwilligung oder in einem mit dir abgeschlossenen Vertrag besteht, hast du überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters hast du das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union findest du hier.



Haftungsausschluss


Links von dieser Website zu anderen Internet-Seiten diverser Dritter wurden von mir mit größter Sorgfalt, in Bezugnahme auf die Vertrauenswürdigkeit und auch unter Bezugnahme auf Rechtssicherheit dieser Websites und deren Inhalte, ausgewählt und erstellt. Durch diese Linksetzung zeige ich allerdings nur den Zugang zu diesen Inhalten der Internet-Seiten diverser Dritter an. Die Inhalte der Websites diverser Dritter können sich jedoch jederzeit ändern und für mich ist es nicht möglich, die Überprüfung dieser Inhalte in jedem Fall sofort durchzuführen. Das heißt, ich habe keinen Einfluss auf die fremden Inhalte der Internet-Seiten diverser Dritter, zu denen ich einen Link gesetzt haben und kann somit auch keine Gewährleistung dafür übernehmen. Für diese fremden Inhalte oder Internet- Seiten diverser Dritter ist ausschließlich der jeweilige Anbieter oder Betreiber dieser Internetseiten verantwortlich. Ich mache mir diese fremden Inhalte ausdrücklich in keiner Form zu Eigen. Für diverse Schäden aus dem Gebrauch, der Nutzung oder Nichtnutzung dieser fremden Inhalte haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter oder Betreiber dieser Internetseiten, auf die verlinkt wurde. Sollten mir jedoch Rechtsverletzungen oder sonstige vertrauensmindernde Vorgänge bekannt werden, werde ich die Verlinkung zu diesen Websites umgehend entfernen.